Wraps mit Honig-Senf Dressing (Vegetarisch)

Wraps mit Honig-Senf-Dressing

Manchmal muss es in der Küche schnell gehen. Daher gibt es durchaus Tage, an denen auch ich mal zu einem Fertigprodukt greife. Wenn ich nach einem langem Arbeitstag müde, abgekämpft und hungrig heim komme, habe ich nicht immer Lust dazu mich lange hinter den Herd zu stellen. Darum war ich insbesondere heute froh bei Aldi (Nord) die Wraps von Gräfer entdeckt zu haben.

Das Einzige was dann noch in Eigenregie getan werden muss, ist das Zerschnippeln vom Gemüse und das Anrühren einer Soße. Ich habe mich heute für ein Honig-Senf Dressing entschieden. Das Rezept dafür stammt von der Website Chefkoch.de – ich habe dieses jedoch leicht abgewandelt.

Wraps mit Honig-Senf Dressing und Mandarinen

Zutaten:

Für das Honig-Senf Dressing

  • 200ml Schlagsahne
  • 2 1/2EL Senf
  • 5EL Honig (flüssig)
  • 1EL Essig
  • 1EL dunkle Sojasoße
  • Kräuter z.B. Dill, Schnittlauch oder Kräutermischung

Belag für die Wraps

  • Rucola
  • eine rote Paprika
  • eine Dose Mais
  • eine Dose Kidneybohnen
  • eine Dose Mandarinen
  • zwei Karotten (geraspelt)
  • 5-6 Radieschen (in Scheiben)
  • eine rote Zwiebel

Für das Dressing die Sahne in einem Topf zum köcheln bringen. Mit einem Schneebesen alle Zutaten(bis auf die Kräuter) nacheinander einrühren und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Den Topf vom Herd nehmen und auch die Kräuter einrühren.

Wenn das Dressing abgekühlt ist, den Wrap dünn damit bestreichen. Dann den Wrap nach Belieben belegen. Erst den unteren Teil des Wraps umschlagen (damit die Füllung beim Essen nicht rausrutscht), dann den Wrap von links nach rechts einrollen. Auch wenn der Wrap nicht selbst zusammengerührt ist, schmeckt er super und ist in jedem Fall gesünder als jede Tiefkühlpizza.

Wraps mit Honig-Senf-Dressing

Wraps

2 Responses to Wraps mit Honig-Senf Dressing (Vegetarisch)

  1. Christian sagt:

    ähm, wo sind diese wraps denn bitteschön vegetarisch, wenn drauf steht speisefett, von welchem man nicht weiß, ob es tierisch oder pflanzlich ist? o.O

      

    • Sandra sagt:

      Hallo Christian,

      bitte beachte, dass die Wraps vegetarsich sind, nicht vegan. Vegetarisch bedeutet, dass sie kein FLeisch enthalten, jedoch tierische Produkte wie eben Honig und/oder Fett.

        

Hinterlasse einen Kommentar zu Christian Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>